Geschenk-Idee und Gewinnspiel

Einen besinnlichen vierten Advent

Habt Ihr schon alle Geschenke? An mir ist die Vorweihnachtszeit förmlich vorbei geflogen ist. Heute ist schon der vierte Advent. Und ehrlich gesagt bin ich dieses Jahr echt super spät dran mit Geschenken. Ich verschenke gerne Dinge, die Spaß machen und sich bestenfalls aufbrauchen. Dazu eignet sich gemeinsame Zeit sehr gut. Und als Foodbloggerin kombiniere ich das natürlich gerne mit leckerem Essen. Manchmal möchte ich dabei nicht selber kochen, sondern mich auch mit verwöhnen lassen. Das hat gleich mehrere Vorteile: Ich kann mich voll und ganz auf meine Gäste konzentrieren und der Abwasch wird auch noch von jemand anderen erledigt 🙂 .

Taste Twelve Rhein-Neckar als Geschenk

Geschenk_kuechenmampf

Eine nette Geschenk-Idee dazu ist das Büchlein „Taste Twelve“. Ich habe mich gefreut, dass es das auch für die Rhein-Neckar-Region gibt. Enthalten sind 12 erlesene Restaurants der Region. Mit dem schicken Büchlein könnt Ihr zu zweit Essen gehen und werdet auf einen Hauptgang bis 35 Euro eingeladen. Im Buch sind sowohl aufgehende Sterne, die erst jüngst wirklich mit einem Stern ausgezeichnet wurden als auch urige Lokale enthalten. Gültig ist die Einladung der 2017er-Edition vom 1. Dezember 2016 bis zum 31. Dezember 2017 zu einer von zwei bestellten Hauptspeisen.  Also wenn Ihr noch ganz schnell ein Geschenk braucht, könnt Ihr das Buch online für 36 € erwerben und alle Bestellungen bis zum 22.12.16 schaffen es noch pünktlich zum Fest. Super, oder?

Und wenn Ihr schon alle Geschenke zusammen habt, komme ich jetzt zu meinem Gewinnspiel:

Habt Ihr Lust mit mir zusammen auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen?

Ja?! Na dann freue ich mich, wenn Ihr mir einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlasst und mir erzählt, was Ihr am liebsten verschenkt.

Gewinnen könnt Ihr ein gemeinsames Essen zusammen mit mir in einem der 12 Restaurants . Und das Beste: Ihr dürft Euch das Restaurant aussuchen!

Teilnahmeschluss ist Donnerstag, der 22.12.16, 23:59 Uhr. Das Glückslos entscheidet, wer gewinnt. Teilnehmen dürfen alle Leser/-innen, ab 18 Jahren. Die Kosten der Anreise zum Restaurant ist vom Gewinner selbst zu übernehmen.

 

Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen 🙂

4 Antworten auf „Geschenk-Idee und Gewinnspiel“

  1. Da versuche ich doch gerne mal mein Glück! Ich verschenke gerne besondere Momente an die die beschenkte Person gar nicht mehr denkt. Ich höre das ganze Jahr aufmerksam zu und wenn ich was passendes höre dann schreibe ich es mir in meinem Kalender auf. Dieses Jahr bekommen mein Herz-Mann und mein Schwager ein „Whisky-Tasting“ geschenkt. Meine Eltern bekommen ein Fotobuch von unserem gemeinsamen Urlaub.

  2. Liebe Anja,
    Gerne erzähle ich dir heute, was ich zu Weihnachten an meine Liebsten verschenke. Zuerst einmal muss ich sagen, dass am Weihnachtsfest für mich die Geschenke nicht im Vordergrund stehen, sondern das Weihnachtsfest und die gemeinsame Zeit mit der Familie (welche man das ganze Jahr über ja nie hat). Verschenkt werden bei mir nur sehr persönliche, am besten selbstgemachte Geschenke oder aber Geschenke, die man gemeinschaftlich einlösen/ erleben/ sich drüber freuen kann.
    Dieses Jar gibt es bei bei mir ein Fotoalbum mit dem zentralen Event des Jahres 2016- unserer Hochzeit.
    Es war ein ganz besonderer Tag in einem Jahr, das leider geprägt war von vielen negativen Ereignissen wie Krankheiten, Tadesfällen und Unfällen.
    Unsere Hochzeit hat jedoch in unserer Familie alle noch enger zusammengeschweißt und wir haben einen tollen Tag gemeinsam erlebt.
    Mit dem Fotoalbum möchte ich diesen Tag noch einmal in Erinnerung rufen und etwas verschenken, das auch in ein paar Jahren noch nette Erinnerungen weckt und dem Betrachtet ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

    Ich diesem Sinne wünsche ich auch dir eim frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein paar schöne Stunde im Kreise deiner Liebsten! 🙂

Kommentare sind geschlossen.