Spargel-Feta-Tarte

spargel-feta-tarte_1In Baden lacht die Sonne und im hessischen Lampertheim lachen Dich ganz viele grüne Spargelköpfe auf den Feldern an. Dann ist es doch Zeit für ein mhhhhh-Rezept zu den saisonalen Köstlichkeiten. Geht blitzschnell und ist super für einen voll gepackten Samstag geeignet.

Spargel-Feta-Tarte
Rezept drucken
Eine unkomplizierte und schnell gemachte Spargel-Tarte und weil ich auf dem Markt den letzten Bärlauch der Saison erstanden habe, wurde die Tarte gleich noch ein wenig damit aufgepeppt. Die Cocktailtomaten geben noch den gewissen Frische-Kick.
Portionen Vorbereitung
12 Stücke 5 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
12 Stücke 5 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Spargel-Feta-Tarte
Rezept drucken
Eine unkomplizierte und schnell gemachte Spargel-Tarte und weil ich auf dem Markt den letzten Bärlauch der Saison erstanden habe, wurde die Tarte gleich noch ein wenig damit aufgepeppt. Die Cocktailtomaten geben noch den gewissen Frische-Kick.
Portionen Vorbereitung
12 Stücke 5 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
12 Stücke 5 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Zutaten
Portionen: Stücke
Anleitungen
  1. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die harten Enden vom grünen Spargel abschneiden. Spargel in Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken, dann behält der Spargel sein sattes Grün und gart nicht mehr weiter. In einem Sieb den Spargel gut abtropfen lassen.
  2. Eine Tarteform (ich hatte gerade keine da, es geht aber auch mit einer Backform) mit etwas Olivenöl einpinseln. Den Blätterteig hineingeben und die überstehende Ecken abschneiden. Diese in Streifen schneiden und zu einem Rand in die Form legen.
  3. 100g Fetakäse, Schmand, Sahne, Bärlauch und Eier mit einem Pürierstab mixen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    Füllung Spargel-Feta-Tarte
  4. Sahnefüllung in die Form geben. Grünen Spargel und Cocktailtomaten darauf verteilen, restlichen Fetakäse darüberbröckeln und mit Piment d'Espelette bzw. Chiliflocken bestreuen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad etwa 20 bis 25 Minuten backen.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.