Gemüse-Bolognese mit roten Linsen
Portionen Vorbereitung
2Personen 15Minuten
Kochzeit
25Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 15Minuten
Kochzeit
25Minuten
Anleitungen
  1. Knoblauchzehe und Zwiebel schälen, in Würfel schneiden. Karotten schälen und ebenfalls würfeln. Das restliche Gemüse waschen, putzen und ebenfalls klein schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Das Gemüse zugeben und unter Rühren anbraten. Das Gemüse mit dem Rotwein ablöschen.
  3. Die Dosentomaten und die Thymianzweige hinzufügen und die vegetarische Bolognese 20 Minuten offen köcheln lassen. Dann die Linsen hinzugeben und weitere 5 Minuten mitkochen lassen. Die Soße mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanleitung garen. Wenn sie fertig sind, durch einen Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  5. Den Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Basilikum-Blätter in Streifen schneiden und in die Soße geben. Die Spaghetti mit der Gemüse-Bolognese servieren, nach Belieben Parmesan darüber streuen. Lasst es Euch schmecken.